Was uns wichtig ist

Das sind unsere Werte

 

Wir sind eine starke Gemeinschaft. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Fähigkeiten jeder und jedes Einzelnen im Team. In Unterschieden und auch der Vielfältigkeit der uns anvertrauten Menschen sehen wir eine Ressource. Gemeinsam machen wir verschiedene Kompetenzen und Stärken nutzbar, bringen fachliche und persönliche Expertisen zusammen. Wir pflegen den Dialog miteinander, schätzen Unterschiede und stellen uns unseren Schwächen. Unsere Führungskultur ist offen, partizipativ und kooperativ. Leitungskräfte sind immer auch Teammitglieder. Sie überzeugen statt bevormunden und erleben es als Stärke, wenn Vorschläge fachlich hinterfragt werden. Gemeinsam handeln wir verantwortungsbewusst für ein gutes Arbeitsklima. Diese Werte übertragen wir auch auf die Arbeit mit den Rehabilitandinnen, Rehabilitanden und Betreuten.

Das wollen wir erreichen

Wir wollen uns stetig weiterentwickeln und mit unserer Arbeit einen dauerhaften Erfolg erreichen. Dabei orientieren wir uns nicht an kurzfristigen Umsatzerwartungen, sondern an der Zufriedenheit von Kundinnen und Kunden, Rehabilitandinnen und Rehabilitanden und Mitarbeitenden. Das lässt uns auch menschlich und fachlich wachsen. Wir investieren in Bildung und fördern unsere Werte. Dabei wollen wir „überschaubar“ bleiben: Kleinere Einheiten schaffen eine Atmosphäre, die sich positiv auf den Verlauf und das Ergebnis von individuellen Therapieprozessen auswirkt. Daher sind wir strategisch darauf ausgerichtet, unsere „Kleinheit“ zu bewahren und werden auch in einem größer werdenden Rahmen diese uns tragende Atmosphäre erhalten.