Entwöhnung

Die Klinik befindet sich in Kerpen, einer kleinen ländlich gelegenen Stadt zwischen den Großstädten Köln und Aachen. Die Räumlichkeiten befinden sich in einem sanierten Fachwerkhof und angebauten neueren Wohneinheiten. Wir bieten als Unterkunft Ein- und Zweibettzimmer.

Das Konzept basiert auf einem eigenverantwortlichen und wertschätzenden Behandlungsansatz. Wir nehmen unsere Rehabilitanden mit ihrer Lebensgeschichte, Zukunftsideen und Entscheidungen ernst und unterstützen darin einen veränderten Lebensentwurf zu erarbeiten und erste Schritte hierfür zu gehen.
Ein eigenverantwortlicher Ansatz gelingt jedoch nur, wenn genügend Motivation für die notwendige Veränderung vorhanden ist. Auch hierfür nehmen wir uns Zeit, damit diese entwickelt werden kann.

Unser Augenmerk liegt nicht nur auf dem mit der Suchterkrankung assoziierten Verhalten, sondern auch auf den begleitenden Lebensumständen, psychischen Begleiterkrankungen, emotionalen und sozialen Kompetenzen, individuellen Problemlagen und Ressourcen jedes einzelnen Rehabilitanden. Nur mit einer ganzheitlichen Sichtweise, können wir unsere Rehabilitanden verstehen und unterstützen ein selbstbestimmtes Leben aufzubauen.